Sie sind nicht im Kundenbereich angemeldet.

Physiotherapeuten und Heilpraktiker in Berlin


  • Sie haben einen Schlaganfall bekommen? Dann sind Sie bei den Physiotherapeuten "Frehe und Watzl" genau richtig. Die Praxis ist auch auf die neurologische Erkrankungen spezialisiert. Wenn Sie an Parkinson erkrankt sein sollten, dann sollten Sie diese Praxis aufsuchen. Die Therapeuten kommen auch Sie Ihnen nach Hause. Die Kontaktdaten: Frehe und Watzl Physiotherapie, Gersdorfstr. 52, 12105 Berlin, Telefon: 030 / 705 81 99.
  • Die Physiotherapeuten von Vita in Berlin sehen die Heilung der Erkrankten als den Mittelpunkt. Dies kann durch z.B. Bobath-Therapie, CMD-Therapie, Manuelle Therapie und durch viele andere Möglichkeiten geheilt werden. Frau Widhalm-Venz ist seit 19 Jahren staatlich geprüfte Physiotherapeutin und seit 13 Jahren ist Sie selbständig. Sie hat an vielen verschiedenen Fortbildungen teilgenommen, wie z.B. CMD Therapie, Manuelle Therapie, PNF, Manuelle Lymphdrainage und vieles mehr. Die Krankengymnastik kostet bei sechs Sitzungen 122 Euro (Private Zahlung). Die manuelle Therapie kostet bei sechs Sitzungen min. 142 Euro (Private Zahlung). Eine Fußreflexzonenmassage kostet pro Stunde 50 Euro. Die Öffnungszeiten sind montags, dienstags, donnerstags von 7:30 bis 20 Uhr, mittwochs von 7:30 bis 21 Uhr, freitags von 7:30 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 13 Uhr. Die Kontaktdaten: VITA , Moltkestrasse 51, 12203 Berlin (Botanischer Garten), Telefon: 030 / 844 15 888.
  • Das Gesundheitszentrum "Ananda" in Berlin bietet auch Physiotherapie an und darüber hinaus Ergotherapie, Logopädie, Yogatherapie und vieles mehr. Wenn Sie einen Termin wünschen, dann werden Sie nicht auf eine Warteliste gesetzt. Die Heilpraktiker behandeln akute Erkrankungen, wie z.B. Asthma und vieles mehr. Ein Liste der Behandlungen der Heilpraktiker: Gelenkbeschwerden, Schlafstörungen, Herzbeschwerden und einiges mehr. Herr Lüthe von Ananda ist seit 24 Jahren als Physiotherapeut tätig. Eine Stunde Krankengymnastik kostet bei Ihm 42 Euro. Die Kontaktdaten: Ananda Gesundheitszentrum, Zadekstr. 11, 12351 Berlin, Telefon: 030-666 25 457.
  • Die Physiopraxis "Physiopoint" in Berlin bietet auch vielschichtige Therapiemethoden an. Therapiemöglichkeiten wie z.B. KGG, Manuelle Lymphdrainage, Kryotherapie, Wärmetherapie und vieles mehr ist hier möglich. Die KGG verstärkt vor allem die Muskulatur. Diese Praxis wird von dem Orthopädischen Facharzt Dr. Egbert v. Frankenberg geleitet. Die Kontaktdaten: Dr. Jenny v. Frankenberg, Frankfurter Allee 70, 10247 Berlin, Telefon: 030 / 74 07 82 48.
  • Frau Brauer-Schirmer leitet die Praxis "Brauer" und ist eine zertifizierte Physiotherapeutin. Aber nicht nur Frau Brauer ist eine zertifizierte Physiotherapeutin, sondern auch das ganze Team. Therapien wie z.B. Akupressur bietet diese Praxis auch an. Die Akupressur ist eine Chinesische Therapie, wo durch den Druck mit dem Finger auf die jeweiligen Verletzungen die Schmerzen vermindert werden. Diese Art der Therapie wird von der Krankenkasse nicht bezahlt. Die Physiopraxis von Frau Brauer-Schirmer bietet noch viele Therapiemethoden. Wenn Sie mehr Informationen benötigen, dann melden Sie sich unter der Adresse: Physiotherapie-Praxis, Frau Brauer-Schirmer, Schuckertdamm 324, 13629 Berlin, Telefon: 030 / 381 56 83.
  • Die Physiopraxis "Physiotherme" in Berlin bietet den Patienten auch die Sauna an. Ein Besuch in der Sauna kann tatsächlich als Vorbeugung für verschiedene Krankheiten dienen. Bei Pysiotherme in Berlin kostet eine Stunde Sauna 9 Euro und eine Massage dazu kostet für 15 Minuten nur 14,50 Euro. Wenn es um die Physiotherapie geht, dann kommen die Therapeuten auch zu Ihnen nach Hause. Die Physiotherme bietet auch Shiatsu an. Die Kontaktdaten: Physiotherme, Belziger Straße 69/71, 10823 Berlin, Telefon: 030 / 78 8912 34.
  • Die Praxis "Kopf bis Fuß" in Berlin - Schöneberg bietet seit 2000 die Dienstleistung als Physiotherapie an. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt überwiegend bei orthopädischen und neurologischen Behandlungen. Die Craniofaciale Therapie bietet diese Physiopraxis auch an. Die Öffnungszeiten sind montags - freitags von 8 bis 20 Uhr. Die Kontaktdaten: Kopf bis Fuß, Janine Muzzulini, Ulrike Storp, Apostel-Paulus-Straße 1, 10823 Berlin, Telefon: 030 / 78 71 95 95.
  • Die Physiotherapeutin Frau Lohrer ist eine staatlich geprüfte Physiotherapeutin in Berlin - Charlottenburg. Sie bietet Craniosacrale Therapie, Atemtherapie, Kinesio Taping und vieles mehr an. Im Rehasport wird auch Pilates angeboten und kostet bei zehn Sitzungen nur 100 Euro. Die Kontaktdaten: Christa Lohrer, Kaiserdamm 98/ 14057 Berlin, Telefon: 030 / 30 30 77 47.
  • Die Physiotherapie von Frau Marx bietet auch eine sehr vielschichtige Dienstleistung an. Dienstleistungen wie Lymphdrainage, Osteopathie, Jin Shin Do, Yoga und vieles mehr wird hier angeboten. Im Bereich Krankengymnastik bietet Sie vor allem Manuelle Therapie an und natürlich noch einiges mehr. Die klassische Massage wird hier auch angeboten und zwar kostet dies pro Stunde 59 Euro. Hausbesuche sind auch möglich und dies kostet extra 12,50 Euro. Wenn Sie eine Shiatsutherapie wünschen, dann kostet dies für fünf Stunden 270 Euro. Die Kontaktdaten: Angela Marks, Wolzogenstraße 27, 14163 Berlin - Zehlendorf, Telefon: 030 80 90 33 69.
  • Wussten Sie, dass es die Tibetische Massage gibt? Ja, die gibt es, vor allem wird es angewendet gegen Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Stress und einiges mehr. Eine kleine Rückenmassage kostet pro 40 Minuten nur 40 Euro. Die Kosten für diese Therapie übernimmt keine Krankenkasse. Die Öffnungszeiten sind montags - freitags von 8 bis 19 Uhr. Die Kontaktdaten: Krankengymnastik Katrin Reese, Junostraße 4, 13467 Berlin, Telefon: 030 / 4053 6088.