Sie sind nicht im Kundenbereich angemeldet.

Stellenanzeige: Transferbeauftragter (m/w/d) gesucht in Müncheberg

Arbeitsort:
Müncheberg
Arbeitsbeginn ab:
n.a.
Arbeitszeit:
Vollzeit
Eingestellt / aktualisiert:
06.01.2022
Job Info:

Beschreibung

Das Direktorat des ZALF sucht zum frühstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option auf eine längerfristige Perspektive am Standort in Müncheberg eine/n
Transferbeauftragte/n (M/W/D)
Ihre Aufgaben:

Erste/r Ansprechpartner/in zum Thema Transfer am ZALF intern und extern
Monitoring von Transferaktivitäten in Forschungsprojekten v. a. hinsichtlich der Unterstützung bei Dokumentation und Verwertung von Projektergebnissen
Netzwerkpflege und -erweiterung
Community- und Capacity-Buildung zur weiteren Verstetigung eines agilen Transferverständnisses
Unterstützung und Beratung bei der Drittmitteleinwerbung im Transferbreich in Abstimmung mit dem Drittmittelmanagement und der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit des ZALF
Weiterentwicklung von institutioneller Tranferstrategie, Transferindikatorik und Reporting

Ihre Qualifikation:

Mehrjährige Erfahrung im Transferbereich einer wissenschaftlichen Einrichtung sowie Erfahrungen im Bereich der Wissenschaftskommunikation
Sicherer Umgang mit Konzepten des Wissens- und Technologietransfers, der transdisziplinären Forschung sowie Transferkennzahlensystemen
Gute Kenntnisse der Förder- und Beratungslandschaft im Transferbereich
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Selbständiges Arbeiten
Hohes Maß an Eingenorganisation und Flexibilität
Interesse an Agrarthemen

Wir bieten:

Ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld, das eigenverantwortliches Handeln und selbstständiges Arbeiten fördert
Attraktive und krisensichere Vergütung gemäß Tarifvertrag der Länder (TV-L 13) (inklusive Jahressonderzahlung, Mobiles Arbeiten, familienfreundliche Personalführung, Weiterbildungen)
Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL)
Ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima in einer dynamischen Forschungseinrichtung
Umfassende Einarbeitung
Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zertifiziert durch das Audit berufundfamilie
Unterstützung für fachliche und überfachliche Fort- und Weiterbildung sowie Qualifizierung
Klimabewusste Organisationpraxis (Einkauf, Fuhrpark, Energiemanagement) zertifiziert nach EMAS
Naturnahes, sinnstiftendes Arbeiten vor den Toren Berlins

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen, insbesondere Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen und Zeugnissen, bevorzugt per E-Mail (ein PDF-Dokument, max. 5 MB; gepackte PDF-Dokumente, Archivdateien wie zip, rar etc. Worddokumente können nicht verarbeitet und damit berücksichtigt werden!) unter Angabe der Kennziffer 100-2021 bis zum 2. Februar 2022 an: Bewerbungen@zalf.de.
Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Hendrik Schneider (hendrik.schneider@zalf.de) und Frau Christiane Wolf Suzuki (christiane.wolf-suzuki@zalf.de) zur Verfügung.
Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Artikel 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung beim ZALF ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.zalf.de/de/ueber_uns/Seiten/Datenschutzerklaerung.aspx
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V., Eberswalder Straße 84, 15374 Müncheberg
Kontakt Personalwesen personal@zalf.de
Bild-1zalf.de Bild-1quer-feld-ein.blog Bild-2zalf.agrarlandschschaftsforschung Bild-3zalf_leibniz

Tätigkeits-Schwerpunkte

  • Wissenschaftsmanagement

Positionsgruppen

  • Spezialist/in, Fachkraft

Arbeitsbereiche

  • Spezialist/in, Fachkraft
Qualifikation:
Befristet:
n.a.
Verdienst:
n.a.
Bewerbung an:
Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e
15374 Müncheberg

Online-Bewerbung
Anbieter:
Quelle:


Die Daten basieren auf Angaben des Arbeitgebers. Die gewerbliche Nutzung dieser Daten ist nur mit schriftlicher Genehmigung von lokale-kleinanzeigen.de bzw. des Herausgebers gestattet.

Stellenanzeigen aufgeben mit unseren Business-Paketen:
Hier Ihre Firma anmelden